authentische Werbeartikel

WIE KAM ES DAZU?

Erich Steiner

Erich Steiner

Geschäftsleiter

Was er bisher angestellt hat... Seine ursprüngliche Ausbildung erfolgte in der Elektronik. Anfänglich entwickelte er Geräte per CAD-System (Computer Aided Design) und unterstützte bald schon den Verkauf im techn.Support. So fand er zu seiner Berufung - dem Aussendienst. Es folgten einige Jahre im Verkauf von HP-Computern und gewerblicher Software bis hin zu ganzheitlichen Therapie-Systemen in der Medizintechnik. Weiterbildung in Verkauf, Marketing und Organisation führten ihn schlussendlich in die Werbemittelbranche. Er kann auf über 12 Jahre Erfahrung im Bereich von 3D-Werbeartikel, Sonderanfertigungen und Verpackungen bauen. 2010-2016 als Key Account Manager bei einem der führenden Werbemittler in der Schweiz.

Warum noch einer, wo es doch bereits sehr viele Werbeartikel-Firmen gibt?

"Aus meiner Sicht wird die Werbemittel-Industrie immer mehr 0815 und es gibt Leute die sagen, dass es gewöhnliche               Werbeartikel bald nur noch online zu kaufen gibt. Fernost bestimmt auch hier, wird jedoch zunehmend problematischer. Zu   wenig Augenmerk auf nachhaltige Materialien, natürliche Kreisläufe und sozialverträgliche Produktion. Dafür Giftstoff-Tests       und immer mehr Zertifikate..... und schlussendlich unsinnige Transporte beinahe um den ganzen Erdball. Wie oft habe ich       Kunden solche Artikel als "Dinge die die Welt nicht braucht" betiteln gehört - oftmals gerechtfertigter Weise."

Aus einem Bedürfnis vieler Kunden heraus, welche möglichst nachhaltige Werbeartikel oder am liebsten gar Schweizer Artikel   wünschen, habe ich mich entschlossen, in dieser Richtung meinen Beitrag zu leisten. Der Wunsch nach mehr Sinn, Freude und   Nachhaltigkeit bei der Arbeit haben ebenfalls mitgespielt. artflow setzt sich für mehr Kreativität und Ästhetik ein. Beschenkte   Kunden, Partner und Mitarbeiter von Firmen in der Schweiz sollen dadurch Wertschätzung und gesunde Motivation für die         Zusammenarbeit erhalten. Firmen sollen mit gutem Gefühl schenken & werben!"